1. Advent – Weihnachtspost in weiß-gold / 1st Advent – Christmas mail in white-gold

Willkommen zum 1. Advent beim HirschEngelchen! An den vier Adventssonntagen möchte ich dir mal zeigen, wie meine Weihnachtsgrüße so aussehen und daher ein „best of“ meiner Karten präsentieren. Heute geht es los mit einer Variante meiner Weihnachtspost in weiß-gold.
Welcome to 1st Advent at HirschEngelchen! This year I want to show you on Advent Sundays, how my Christmas greetings look like and present a „best of“ my cards. Today it starts with a version of my Christmas mail in white-gold.

Üblicherweise zu spät / Late as usual

Viele von euch machen ja ganz unterschiedliche Kärtchen zu Weihnachten. Ich bewundere immer die Bastler/innen, die übers Jahr schon anfangen, ihre Karten zu werkeln und daher super vorbereitet sind. Jedes Jahr nehme ich mir das vor und ich scheitere jedes Jahr aufs Neue glorreich… *kicher*. Daher beschränke ich mich meistens auf ein Design für meine Weihnachtspost und bastele dann davon die ca. 25 Exemplare, die ich jedes Jahr versende.
Therefore I limit myself on one design for my Christmas mail and make those 25 copies that I send.
Many of you make various cards for Christmas. I admire those crafters, who prepare cards already throughout the year and are well prepared. Each year I undertake to do that, too, and each and every year I fail gloriously again… *giggle*. Therefore I limit myself to one design for my Christmas mail and make those 25 pieces, I send out every year.

Schlicht-elegant mit einem Hauch Glamour / Plain elegant with a touch of glamour

Letztes Jahr habe ich übrigens schonmal ein Beispiel einer weihnachtlichen Tafelkarte gepostet. Heute zeige ich dir zuerst meine Weihnachtspost in weiß-gold, die ich vor ein paar Jahren versandt habe. Ich war meiner Zeit offenbar voraus, denn ich habe das DIN lang Format verwendet, daß momentan irgendwie total angesagt ist.
Last year I posted an example of my Christmassy board card. Today I show you my Christmas mail in white-gold, that I sent some years ago. Obviously I was in advance of my time as I used that slim-line format that is totally in flavour at the moment.

Weihnachtspost in weiß-gold DIN lang

Auf den schlicht weißen Kartenrohling kommen zuerst Streifen in glitter-gold und weiß. Das Ganze wird schließlich „garniert“ mit einem gold embossten Weihnachtsbaum aus Sternchen und Fähnchen aus Pergament und einem golden schimmerndem Cardstock von AufDeineWeise. Der Frohe Weihnachten Schriftzug ist ebenso in gold embosst. Ich finde, das gibt der eigentlich recht schlichten Karte dadurch einen wundervoll festlichen Glanz.
On the plain white card base I added stripes in glitter-gold and white. A gold embossed Christmas tree out of stars and pennants cut out of vellum and a golden shimmering cardstock from AufDeineWeise were added as a „topping“. The Merry Christmas lettering is embossed in gold, too. I think, that gives a wonderful festive shine to that simple card.

Auch innen schlicht / Inside plain, too

Die Innenseiten habe ich ebenfalls passend schlicht gestaltet. Ein Streifen des golden schimmernden Cardstocks mit einem glitzernden Sternenschleifchen und den Grußtext gedruckt auf zart gülden schimmerndem Papier runden das Ganze zudem ab.
Inside decoration is created simply, too. Another stripe of golden shimmering cardstock, a glittering star bow and the greetings printed onto another delicately golden shimmering paper make it perfect.

Weihnachtspost in weiß-gold

Das war also das erste Beispiel meiner Weihnachtspost in weiß-gold. Nächsten Sonntag geht es weiter mit einer rustikalen Variante in winterlichen Tönen. Ich freue mich, wenn du auch wieder bei mir reinschaust und wünsche dir nun einen gemütlichen 1. Advent!
So, this was my first example of my Christmas mail in white-gold. Next Sunday it will be a rustic version in winterly shades. Appreciating, if you will visit me again. Have a nice and cosy first Advent!

Material:
Papier/paper: Heyda, AufDeineWeise, Rayher Glitter
Stempel/stamps: Alexandra Renke, unbekannt/unknown
Stanze/die: MemoryBox

6 Antworten auf „1. Advent – Weihnachtspost in weiß-gold / 1st Advent – Christmas mail in white-gold“

  1. Oh, sehr ungewöhnlich aber elegant! Ich finde gut, dass du auch was zeigst, wo man nicht wischen muss oder matschen. Dir ebenfalls einen schönen ersten Advent! LG Heike

    1. Ja, da hast du Recht, man muß beileibe nicht immer wischen und matschen. Um ehrlich zu sein wäre mir das wahrscheinlich auch arg viel Arbeit, wenn ich das 25mal machen müßte… 😉
      Liebe Grüße und eine schöne Woche wünsche ich dir!
      Anka

  2. Schlicht aber wunderschön liebe Anka,
    aber 25 Karten reichen?
    Mir leider nie, alleine schon 15 für meine Mädelsgruppe.
    Die ich gestern bereits zur Post gebracht habe.
    Und dann noch mal die gleiche Anzahl für viele andere liebe Leute.
    Meistens kommen dann immer noch ein paar dazu, aber ich bin vorbereitet, dazu am Sonntag mehr.
    Dir einen schönen Abend, ich freue mich auf morgen,
    lieben Gruß
    Nicole

    1. Vielen Dank liebe ELFi! Schlichte Karten haben was, oder? Aber manchmal habe ich auch einfach Lust auf mehr Deko…. Hauptsache, Abwechslung! 😉
      Danke, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast.
      LG
      Anka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.