Fun with tags #1 – Mechanical

Das Tag für den heutigen Blogpost entstand kürzlich völlig spontan und “just for fun” aus einem Rest. Und weil mir das so viel Spaß gemacht hat, werde ich künftig in loser Reihe immer mal wieder solche Tags machen, wenn mir danach ist. Der erste Beitrag zu Fun with tags #1 lautet heute “Mechanical”. Magst du mal einen Blick risieren?

That tag I show in today’s blogpost I created recently absolutely by “accident” and just for fun from scrap. And because that was so much fun, I will do it again from time to time, if the inspiration catches me. My first post for “Fun with tags” is “Mechanical”. Wanna take a look at it?

Wie es begann… / How it started…

Angefangen hatte es übrigens mit Distress Oxide Sprays, die beim Sprühen für ein anderes Projekt auf meiner Glass Media Mat übrig geblieben waren. Zumal Herr Holtz ja immer sagt, man soll alles nutzen, was auf dem Tisch übrig bleibt.

It all began with Distress Oxide Sprays which were left on my Glass Media Mat from another project. As Mr. Holtz always says, you should use anything that’s left on your desk.

Fun with tags #1 - Mechanical

Also habe ich mir ein Distress Heavyweight Tag geschnappt, durch die Farbkleckse in Mermaid Lagoon, Iced Spruce und Black Soot gezogen und mit Wasser aktiviert. Dann kamen noch Spritzer und Tropfen Antique Linen dazu, bis ich einigermaßen zu frieden war.

So, I grabbed a Distress Heavyweight tag, tapped it through those splotches of Mermaid Lagoon, Iced Spruce and Black Soot and activated them with water. Afterwards I added some splashes and drips of Antique Linen until I was satisfied.

Mehr Details / More details

Anschließend habe ich Distress Oxide Hickory Smoke mit einem Blending Tool und einer Tim Holtz Buchstaben und Zahlen Schablone aufgetragen. Das Ergebnis ist dezent, aber trägt trotzdem für die Tiefenwirkung bei.

Then I added some letters and numbers with a blending tool and Distress Oxide Hickory Smoke through a Tim Holtz stencil. The result was subtle, but contributes some depth effect.

Dann mußte aber noch ein Hauptmotiv auf das Tag, da fiel meine Wahl auf die Uhr des Inventor 1 Stempel Sets von Stampers Anonymous, welches ich mit Versafine Onyx Black aufgestempelt habe. Das sah dann schonmal ganz interessant aus.

Then, I needed a focal point on that tag. I chose a clock from Inventor 1 stamp set from Stampers Anonymous. I stamped it with Versafine Onyx Black. It looked kind of interesting then.

Dreidimensional / Three-dimensional

Jetzt mußte was Dreidimensionales her. Passend zu den Zahnrädern der gestempelten Uhr, habe ich also ein paar Metallzahnräder und einen Schraubenkopf aus meinem Vorrat mit Distress Collage Medium aufgeklebt.

Now something three-dimensional was missing. Matching the gears from the stamped clock image, I glued some metal gears and a hardware head from my stash with Distress Collage Medium.

Hier sieht man übrigens auch nochmal die dezenten aufschablonierten Buchstaben in grau.

Here you can see those subtle stenciled letters in grey.

Angeklipst / Clipped

Als nächstes fiel mir ein, daß ein Ticket ganz gut dazu passen könnte. Wie gut, daß ich dafür das Ticket Set von Stampers Anonymous mit den passenden Stanzen von Sizzix habe. Einfach mit Versafine Smokey Grey auf grauen Cardstock gestempelt, die Ränder etwas distresst und anschließend mit einem Hinge Clip am Tag befestigt. Ein Stückchen graues Leinenband war ebenfalls schnell angeknotet.

Next, I had the idea of adding a ticket. Luckily I have that Ticket Set from Stampers Anonymous with matching dies from Sizzix. I stamped it with Versafinde Smokey Grey on grey cardstock, distressed the edges und mounted it with a hinge clip. A piece of grey linen ribbon was added.

Fun with tags #1 - Mechanical

Eine Melone / A bowler

Schließlich kam mir noch ein Hut in den Sinn. Also habe ich in meinem Stempelvorrat gewühlt und diesen sehr klassischen Bowler aus dem Stampers Anonymous Set “Dapper” auf türkisem Cardstock abgestempelt, ausgeschnintten und mit Abstandspads aufgeklebt.

Then, a hat came to my mind. So I went through my stamp inventory and found this classic bowler from Stampers Anonymous’ set “Dapper”, stamped it onto turquoise cardstock, fussy cut it and glued it with some foam pads.

Gefädelt / Threaded

Seitlich habe ich danach ein paar Löcher gestanzt und etwas graue Kordel durchgezogen, durch die unten noch ein Story Stick von Idea-ology gefädelt ist.

On the side I punched holes and threaded a piece of grey string with a Story Stick from Idea-ology on the bottom.

Irgendwie fehlte dann noch etwas und so kam ich auf diesen lustigen Spruch von Idea-ology aus dem Small Talk Sticker Block “Snarky”, der übersetzt soviel heißt wie “Ich möchte bekannt geben, daß ich keine Ahnung habe, was ich tue”. Den habe ich ebenfalls mit passenden Distress Inks farblich angepaßt.

Finally, I felt that something was still missing and so I found this funny saying from Idea-ology’s Small Talk Sticker Block “Snarky”. I added some matching distress colors and arranged it on the tag.

Ende gut, alles gut / All’s well that ends well

Ich muß sagen, nach anfänglichen Zweifeln (das blaue Geklecksel sah nicht wirklich aufregend aus…) gefällt mir das Endergebnis dann doch ganz gut.

I must admit, at the beginning I was in doubt that it would look good (that blue something in the beginning did not look very interesting….). But now I am totally satisfied with the result.

Fun with tags #1 - Mechanical

So, das war allerdings ein ziemlich langer Beitrag zum Fun with tags #1 – Mechanical. Danke, daß du so lange durchgehalten hast. Wie findest du das Ergebnis?

Well, this was quite a long post for Fun with tags #1 – Mechanical. Thank you for bearing up with me. Do you like the result?

Ich freue mich schon darauf, meine nächsten Ideen mit dir zu teilen. Bleib kreativ und experimentiere doch auch mal mit deinen Materialien!

I will be pleased to share my next ideas with you. Stay creative and experiment with your materials!

Liebe Grüße vom HirschEngelchen

Hugs from HirschEngelchen

Anka

Materials/tools:
Distress Heavyweight Tag
S
prays: Distress Oxide Antique Linen, Black Soot, Iced Spruce, Mermaid Lagoon
Ink-pad
: Distress Oxide Hickory Smoke
Versafine Onyx Black, Smokey Grey
Stampers Anonymous Stamps “Tickets”, “Dapper”, “Inventor 1”
Stampers Anonymous Mini Stencil “THMS089”
Sizzix die “Tickets”
Idea-ology Hinge Clip, Story Stick, Small Talk Sticker Block “Snarky”
Distress Collage Medium

2 Antworten auf „Fun with tags #1 – Mechanical“

  1. Tags sind eine wunderbare Gelegenheit sich mal richtig auszutoben. Ganz zu Anfang meiner Bastelära habe ich mich auch dran versucht. Aber so toll wie deines hier sind sie nie geworden. Danke für die Beschreibung jeden einzelnen Schrittes.
    Liebe Grüße Katrin

    1. Danke, liebe Katrin, für’s Lob! Vielleicht mußt du dich auch einfach nochmal dran versuchen? Meines war ja auch weder geplant, noch am Anfang besonders spektakulär. Ich bin ja sonst eher so der planende Bastler. Aber manchmal macht Improvisieren auch Sinn und einfach Spaß! 😉
      Liebe Grüße vom HirschEngelchen
      Anka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.