Fun with TAGs #7 Judgement

Nachdem ich dir neulich mein Springtime-TAG gezeigt habe, das in frühlingshaften Farbtönen daher kam, wird es heute eher düster. Oder “grungy”, wie Meister Holtz immer sagt. Hier ist also #7 meiner kleinen Fun with TAGs Reihe mit dem Titel “Judgement”…
After my springtime-tag recently, which had springlike colors, today it is more gloomy. Or “grungy”, as Master Holtz always says. So, here is #7 of my little fun with tags series titled “judgement”…

Finster / Dismal

Alles andere als farbenfroh geht es auf meinem #7 “Judgement” TAG aus der Fun with TAGs Reihe zu. Ich war erstmal wieder planlos unterwegs und habe am Ende doch etwas Vorzeigbares heraus bekommen, wie ich finde.
Less than colorful is my #7 “Judgement” tag out of my fun with tags series. In the beginning I had no plan, but in the end something presentable came out, I think.

Fun with TAGs #7 Judgement

50 shades of brown

Angefangen hatte es mit ein paar Farbspielereien mit den Distress Inks und Oxides. Ich hatte mir vorgenommen, mal die traditionellen Brauntöne zur Hand zu nehmen und in verschiedenen Techniken zu Papier zu bringen. Dabei habe ich sowohl Stempelkissen wie auch die Sprühflaschen verwendet. Ziemlich unterschiedlich sind die Ergebnisse. Von fleckig über gespritzt bis verschwommen kamen dabei drei recht verschiedene Varianten heraus.
Primarily it started some color playing with Distress Inks and Oxides. I presumed to use traditional brown shades and to try out several techniques. Therefore I used stamp pads as well as sprays. The results were quite different from blotchy to splattered and even blurred.

Das “Judgement” TAG der Fun with TAGs Reihe #7 basiert auf dem ganz dunklen TAG rechts auf der Aufnahme. Hier habe ich die Brauntöne der Inks und Oxides mit Sprühfarben auf ein angefeuchtetes TAG gesprüht und mit noch mehr gesprühtem Wasser eher flächig verteilt.
The “Judgement” tag #7 from my fun with tags series is based upon the dark tag on the right. It was made by spritzing the brown shades of inks and oxides sprays onto a moistened tag, followed by more sprayed water, which lead to a blurred effect.

Geisterhaft / Ghostly

Ein paar Wasserflecken habe ich mit der Wassersprühflasche aufgebracht und mit einem Papiertuch abgetupft. Mir gefiel diese sehr dunkle und düstere Variante sehr gut. Ich habe dann beschlossen, die “Lift” Technik auszuprobieren.
I dropped some water drops with the water spray bottle and lifted them with a paper towel. And I really liked that dark and dismal version. Then I decided to try out the “lift” technique.

Fun with TAGs #7 Judgement

Dazu habe ich die Stempel (Schmetterling und Zahlen) mit Wasser besprüht, abge”stempelt” und dann mit einem Papiertuch die angelöste Farbe aufgenommen. Dadurch entsteht so eine Art “Geister” Effekt. Sieht cool aus, wie ich finde.
Therefore I sprayed the stamps (butterfly and numbers) with water, stamped them and lifted afterwards the dissolved color with a paper towel. Thereby a kind of “ghost” effect comes out. Looks cool, I think.

Verschiedene Ebenen / Different layers

Anschließend habe ich mit Ground Espresso Archival Ink den filigranen “Architecture” Stempel aufgetragen. Der Effekt ist zwar nur sehr filigran, aber fügt noch eine neue Ebene hinzu.
Then I added the filigree “Architeture” stamp with ground espresso archival ink. The effect is quite delicate, but adds another layer.

Fun with TAGs #7 Judgement

Danach habe ich noch einen Textstempel kupferfarben embosst. Eigentlich hatte ich noch ein anderes Motiv embosst, aber das gefiel mir gar nicht gut im Ergebnis. Also habe ich nach etwas zum Abdecken gesucht.
Then I embossed a text stamp with copper embossing. Actually, I embossed another stamp, but I didn’t like the result. So I looked for something to cover that fail.

Richtig alt / Really old

Diese – ja, was ist das eigentlich? – Skala, Windrose, oder was auch immer habe ich mit Archival Ink auf ein Stück Papier gestempelt, das ich vorher wieder mit Distress Inks gealtert habe. Das Ergebnis hat mir auf Anhieb supergut gefallen.
This – what is this, by the way? – dial, compass rose, or whatever I stamped with archival ink on a piece of paper that I had distressed with distress inks. I loved the result instantly.

Ich finde es immer wieder faszinierend, wie aus einem Stück weißem Papier etwas wird, das aussieht, als ob es schon seit Hundert Jahren in einer Kiste auf dem Dachboden gelegen hat.
I am always fascinated when a piece of white paper turns into something that looks like it layed for hundred years in a box on the attic.

Fun with TAGs #7 Judgement

Dann habe ich die Skala über das missglückte Embossing geklebt, nachdem ich ein Stück eingefärbtes Sisalgarn um das TAG gewickelt hatte. Anschließend kam der junge Mann aus einer der Halloween Paper Dolls Serie oben drauf.
After winding some colored sisal twine around the tag I glued the dial over the failed embossing. Then I glued the young guy from a Halloween paper dolls package on top.

Details / details

Oben war es nun etwas leer. Also habe ich den Schmetterling noch mit einem kleinen Zahnrad verziert.
Something was missing on top. So I added a little gear to the butterfly.

Fun with TAGs #7 Judgement

Als Tüpfelchen auf dem i kam noch der Spruch von einem Idea-Ology Sticker Book passend eingefärbt auf ein kleines “distresstes” Fähnchen, das ich mit einer kleinen Klammer befestigt und dem jungen Mann “in die Hand” gegeben habe.
As an icing on the cake I used the words that I took from an Idea-Ology sticker book. I colored it, glued it onto a little distressed pennant, which is attached with a small clip.

Fun with TAGs #7 Judgement

Das Endergebnis hat mich total überzeugt. Und wenn es diesmal auch das krasse Gegenteil zum letzten TAG ist, gefällt es mir trotzdem. Was meinst du? Zu düster oder irgendwie cool?
I am totally happy with the final result. And although it is in stark contrast to my recent tag, I absolutely like it. What do you think? Too dark or cool somehow?

Material:
Papier/paper: Ranger Heavystock TAG, Idea-Ology Paperdoll, Idea-Ology Sticker
Farben/colors: Distress Inks + Oxides, Archival Ink
Stempel/stamps: Stampers Anonymous
Klammer/clip: Idea-Ology

2 Antworten auf „Fun with TAGs #7 Judgement“

  1. Da stecken wieder so viele Inspirationen drin lieben Anka,
    schöne Ideen. Das möchte ich auch mal ausprobieren.
    Besonders der Geistereffekt gefällt mir prima.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.