Globetrotter Koffer Karte / Suitcase card

Für eine liebe Freundin habe ich diese Karte gewerkelt, die sie einem Geburtstagskind geschenkt hat, mit dem sie viele tolle Momente und Reisen verbindet. Was könnte da besser passen, als eine Globetrotter Koffer Karte?

For a dear friend I made this card. She gave it to a friend for birthday, with whom she had a lot of wonderful moments and journeys. What would go better with this than a globetrotter suitcase card?

Ohne Stanzen / Without dies

Eine Kofferstanze besitze ich nicht, obwohl es die natürlich zu kaufen gibt. Aber man kann ja auch improvisieren. Ich habe einfach Rechtecke aus unterschiedlichem Leinenstruktur Karton ausgeschnitten und die Ecken abgerundet.

I don’t own a suitcase die, although they exist. But why not improvise? I simply cut rectangles from different linen cardstock and rounded the edges.

Koffer Karte

Damit man die Illusion von Deckel und Boden hat, habe ich die Rechtecke durchgeschnitten und mit einem ganz kleinen Spalt zusammen auf eine dunkelbraune Unterlage geklebt. Nun mußte ich nur noch ein paar Ecken, Henkel und Verschlüsse aus kleinen Stanzteilen mit Spiegelkarton ausgeschneiden und aufkleben. Ein Koffer bekam Lederbänder als Koffergurt.

To create an illusion of lid and bottom I cut those rectangles and glued them back onto a dark brown base with a small gap. Now, I just had to cut some edges, handles and closures from little die cut pieces with mirror cardstock and glued them onto those suitcases. One of them is tied with leather belts.

Spaß mit Flaggen / Fun with Flags

Die Big Bang Theory Freunde erinnern sich bestimmt… 😉 Ich habe noch ein paar Fähnchen in den mit Abstandpads aufgeklebten Kofferstapel gesteckt.

Big Bang Theory fans might remember… 😉 I have stuck some flags into the stacked suitcases with foam pads.

Hier ist nochmal im Detail zu sehen, daß die Flaggen einen 3D-Effekt haben und mit einem gefärbten Zahnstocher als “Stange” ausgestattet sind.

Here you can see in detail that those flags have a 3D effect and are equipped with a tinted toothpick as “pole”.

Weitgereist / Well-traveled

Im Inneren der Globetrotter Koffer Karte finden sich jede Menge Orte und bedeutungsvolle Jahreszahlen, die das Geburtstagskind und die Schenkende verbinden. Ich habe dazu eine Art Collage aus Ortsnamen, Länderumrissen und anderem zusammengestellt und ausgedruckt. Für so etwas nutze ich übrigens auch immer das Silhouette Studio, das ja letztlich auch ein Grafikprogramm ist.

Inside the globetrotter suitcase card there are a lot of of locations and meaningful year dates that connect receiver and donor. I arranged a kind of collage out of place names, country outlines and other things and printed it out. By the way, I use Silhouette Studio, too for this kind of purpose. In the end it is a graphical software.

Koffer Karte

Der Australien-Umriss ist auch noch in 3D aufgebracht. Ich habe den Umriss mit der Jahreszahl zunächst zusammen mit den anderen Daten und Orten aufgedruckt. Danach habe ich das Ganze separat nochmal mit der Cameo aus dunkelbraunem Cardstock ausschneiden lassen, inclusive der Jahreszahl.

Australia’s outline is raised in 3D additionally. I printed the silhouette together with the words and numbers. Then I let my Cameo cut the same form from dark brown cardstock, including year date.

Die kleinen Innenteile der 9 und 4 mußte ich dabei nicht mit aufkleben, die sind ja bereits aufgedruckt. Auf diese Art und Weise kann man ein interessantes Element in so eine Collage einbauen.

Those inner parts of the 9 and 4 don’t have to be glued, as they are already printed. This way an interesting element can be added to this collage.

Vielen Dank daß du bei mir vorbei geschaut hast! Ich wünsche dir eine schöne restliche Arbeitswoche und vielleicht sehen wir uns wieder am Wochenende?

Thank you very much for stopping by! I wish you a nice rest of your working week and maybe we’ll meet again at the weekend?

2 Antworten auf „Globetrotter Koffer Karte / Suitcase card“

  1. Liebes,
    uiii, da hast du dich selbst überholt. Diese Karte ist unglaublich schön und mit so viel Liebe für Details gestaltet. Eine großartige Arbeit, wie großartige Idee. Und wenn ich das alles so sehe und die Überschrift lese, dann würde ich gleich mit Vorliebe meine Koffer packen und reisen, reisen, reisen.
    Danke für deine liebe Worte und alles alles Liebe
    Elisabeth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.