Spooky Halloween Diorama Decoration part 6: Der Knochensammler / Bone Collector

Hallo und willkommen zurück zu meinem kleinen spooky Halloween Diorama, heute wird es bizarr, denn wir besuchen den Knochensammler…
Hello and welcome back to my little spooky Halloween diorama! Today it’s getting weird, as we are visiting the bone collector…

Der Knochensammler / Bone collector

Das muß eine komische Type sein, die Knochen sammelt. Wer weiß schon, was er damit vorhat? Vielleicht ist es ein Leichenbestatter? Vielleicht ist es ein Verrückter? Schauen wir doch mal, wie die Sammlung zusammengestellt ist.
That must be a strange guy, that collects bones. Who knows what he is going to do with them? Maybe he is an undertaker? Maybe he is simply mad? Let’s see how this collection is compiled.

Spooky Halloween Diorama Knochensammler

Wie immer habe ich Inspirationen für meine kleine Halloween Dekoration bei unterschiedlichen Bloggern gefunden. Eine von ihnen ist Richele Christensen, die auf ihrem Blog “californiaARTgirl” immer wieder wunderschöne kreative Arbeiten zeigt.
As always I find inspiration for my little Halloween decoration on several blogs. One of them is Richele Christensen, who shows her wonderful creative works on her blog “californiaARTgirl”.

Schädelpyramide / Pyramid of skulls

Verschiedene Schädel von Idea-Ology sind hier fein übereinander gestapelt. Ich habe sie mit Collage Medium zusammengeklebt.
Several skulls from Idea-ology are stacked on top of each other. I glued them with Collage Medium.

Spooky Halloween Diorama Knochensammler Schädelpyramide

Wie ich ja schon vorher erzählt habe, ist mein Collage Medium leider schon recht eingetrocknet gewesen. Das mag dann auch die Ursache dafür sein, daß der Kleber nicht mehr durchsichtig und schrumpfend getrocknet ist. Leider sieht man stellenweise noch die Klebemasse. Eigentlich sollte sie nicht mehr sichtbar sein. Nun ja, inzwischen habe ich ja eine neue Dose.
As I told you before, my Collage Medium was quite dry unfortunately. The glue didn’t dry out clear and didn’t shrink as intended. Therefore, you can see some of that glue at some points. Usually it wouldn’t be visible any more. Well, I bought a new one in the meantime.

Gebeine / Mortal remains

Von Idea-Ology gibt es diese kleinen “Knochen” aus Kunststoff. Und natürlich braucht ein Knochensammler für mein spooky Halloween Diorama auch jede Menge Oberschenkelknochen. 😉 Den Originalzustand kannst du links sehen. Mir sahen die einfach noch zu plastik-mäßig aus.
These little “bones” made from plastic are from Idea-Ology, too. And of course a bone collector needs a lot of thigh bones for my spooky Halloween Diorama . 😉 On the left you see the original condition. I didn’t like that plastic look.

Also habe ich mit beigefarbener und etwas grauer und brauner Acrylfarbe einfach noch ein bißchen nachgeholfen. Ich denke, so sehen die Knochen noch ein bißchen “echter” aus.
So I helped it along with some beige, grey and brown acrylic paint. I think, those bones look a bit more “real” now.

Spooky Halloween Diorama Knochensammler Knochenstapel

Also, besonders ordentlich ist hier allerdings nicht gestapelt worden. Aber vielleicht werden sie ja noch sortiert…. 😉
Although, obviously they aren’t stacked very neatly. But maybe they will be sorted in future… 😉

Exemplar Nr. 247 / Specimen no. 247

Dieser “Kollege” war offenbar ein besonderes Fundstück, denn er ist speziell aufbewahrt. Dafür habe ich den Schädel von Idea-Ology auf eine geriffelte Holz”perle” geklebt, die ich mit schwarzer Farbe angemalt habe.
This “fellow” obviously was a special find, because he is presented in a special way. For that I glued the Idea-Ology skull onto a corrugated wooden “pearl”, which I painted black.

Dadurch konnte ich den Schädel etwas “anheben”, denn sonst hätte er zu tief in der Basis gesessen. Ein wenig bräunlich eingefärbtes Moos habe ich dann noch um die Basis herum drapiert.
With that I was able to “lift” the skull a bit, because otherwise he would have sit too low inside that base. A bit of brown tinted moss was arranged around this base.

Spooky Halloween Diorama Knochensammler Exemplar 247

Apropos Basis, das Ganze ist wieder einfach ein umgedrehtes Glasdöschen, dessen Deckel ich ebenfalls schwarz grundiert und mit etwas braunem Samtband umklebt habe. Ein Storystick von Idea-Ology, mit ein wenig weißem Distress Crayon bearbeitet, bildet die Beschriftung.
Speaking of base, that was again a glass can turned upside down. I painted the lid in black and added a brown velvet ribbon. A story stick from Idea-Ology, treated with some white Distress Crayon, makes the label.

Im Keller / In the basement

Damit sind wir also im Keller beim Knochensammler meines kleinen spooky Halloween Diorama angelangt. Ein bißchen gruselig, ein bißchen schräg, aber immer mit einem kleinen Augenzwinkern.
Therewith we arrived the basement of my little spooky Halloween diorama. A bit creepy, a bit weird, but always with a wink.

Spooky Halloween Diorama Knochensammler

Nun nähern wir uns auch schon dem 31. Oktober. Dieses Jahr aus bekannten Gründen sehr wahrscheinlich ohne Süßes und ohne Saures. Nächsten Samstag zeige ich dir dann noch, wie ich das Gehäuse umgestaltet habe. Hab noch eine schöne Woche bis dahin!
So, October 31st is coming up. This year most probably without tricks and without treats. Next Saturday I’ll show you how I altered the box. Have a great week until then!

Material:
Zubehör/Accessories: Idea-Ology · Kleber/Glue: Distress Collage Medium · Farben/colors: Rayher Acrylfarben, Distress Crayon

Und hier die komplette Reihe: / Here’s the complete series:

HirschEngelchen’s Spooky Halloween Diorama Decoration

Gedenken an die Verstorbenen / Remember the deceased
Auf dem Friedhof / On the cemetery
Gesammelte Kuriositäten / Found curiosities
Elixiere und Zaubertränke / Elixiers and potions
Elixiere und Zaubertränke / Elixiers and potions
Knochensammler / Bone collector
Das Finale / The final

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.