Standing Pillowbox

Pillowboxen – also sogenannte Kissenboxen – kennt ihr ja sicher. Mir kam die Idee, eine Standing Pillowbox, also eine stehende Variante, zu werkeln. Wie das aussieht, könnt ihr hier sehen…

#Werbung? Entscheide selbst (siehe unten)*

Geschwungene Form

Ich liebe es ja, Boxen zu entwerfen. Neulich habe ich Euch schon meine Rooftop-Box gezeigt. Wenn die Form dann nicht nur quadratisch-praktisch-gut ist, um so interessanter. Das Prinzip der Pillowbox mal abzuwandeln, war daher eine nette Herausforderung.

Standing Pillowbox

Es war gar nicht so einfach, die abgerundete Form in eine funktionierende Verpackung umzuwandeln. Das Silhouette-Studio, mit dem ich meine Cameo steuere und normalerweise meine Entwürfe erstelle, kam hierbei auch an seine Grenzen. Natürlich muß man sich vor Augen halten, daß es ein (in der Basisversion) kostenloses Programm ist. Und selbst in der von mir genutzen kostenpflichtigen Maximalversion Business Edition hat es nicht den gleichen Funktionsumfang wie ein richtiges CAD-Programm. Diese Programme sind jedoch auch ungleich teurer und für eine Hobbyanwendung praktisch unerschwinglich.

Das stehende Kissen

Auf dieser seitlichen Aufnahme sieht man ein bißchen besser, daß sich die Seiten der Box nach oben verjüngen. Tatsächlich bildet sich so eine Art “halbes Kissen”. Eine der seitlichen Laschen läßt sich zum Befüllen öffnen. Leider habe ich vergessen, das zu fotografieren. Da das Präsent bereits bei der Beschenkten angekommen ist, konnte ich das auch nicht mehr nachholen.

Standing Pillowbox

Je nachdem, wie groß man diese Verpackung herstellt, lassen sich die unterschiedlichsten Sachen darin verstauen. Perfekt paßt diese Standing Pillowbox beispielsweise für Kosmetiktuben.

Dekoriert habe ich die Schachtel – Offset-Funktion im Silhouette Studio sei Dank – mit herbstlichem Designpapier. Dazu noch farblich passende Schleife, Glückwünsche, Brad und eine kleine Eichel. Drei goldene Halbperlchen runden das Ganze ab und fertig war ein süßes Mitbringsel in Herbstfarben.

Mit diesem kleinen Geburtstagspräsent verabschiede ich mich für heute und wünsche Euch eine angenehme Rest-Woche. Heute ist Bergfest! 😉

Liebe Grüße vom HirschEngelchen
Anka

*verwendete Materialien:
Designpapier: BoBunny
Brad: Scrapberry’s

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.