Vintage zum Geburtstag

Vintage Rosenmotiv

Schlummern bei euch auch so viele ungenutze Papierschätze? Ich habe die Gelegenheit ergriffen, endlich mal ein schönes Vintagemotiv zu verwerten, was ich vor gefühlt ewiger Zeit gekauft hatte.

#Werbung? Entscheide selbst (siehe unten)*

Für den Geburtstag einer lieben Freundin habe ich ein Buch nett verpackt und ein Kärtchen gestaltet. Es ist nochmal eine Gatefold-Card geworden.

GateFoldCard Vintage

Unter der Lasche in der Mitte ist ein Magnet versteckt, sodaß die Karte auch immer schön schließt. Mögt Ihr auch dieses schöne “Plopp” beim Schließen? 😉

Innen ist die Karte ganz schlicht gehalten. Bitte habt Verständnis, daß ich die persönlichen Zeilen unkenntlich gemacht habe.

GateFoldCard Vintage innen

Dazu gab es dann noch ein bißchen Lesefutter, für das ich eine kleine Verpackung erstellt habe.

Stülpdeckelbox Vintage

Die Box ist ganz einfach mit einem Falzbrett aus 300g Cardstock erstellt, mit kontrastfarbigem Cardstock gemattet und dann mit dem Designpapier dekoriert. Ich habe auch die Bordüren, die sich oftmals am Rand der Papiere befinden mit verarbeitet. Die paßten wunderbar auf die schmalen Seiten.

Das Papier hat ein paar hübsche Blumen- und Vogel-Motive, die nur noch mit wenig weiteren Dingen dekoriert werden mußten. Die Brads paßten farblich wunderbar zum Rest und halten vorne auf der Box auch das schmale Banner mit den Glückwünschen.

Es lohnt sich doch wirklich, mal die eigenen Bestände zu durchforsten und die Schätze endlich zum Einsatz zu bringen!

Bis zum nächsten Mal wünscht Euch das HirschEngelchen eine gute Zeit!
Anka

*Verwendete Materialien (alles selbst gekauft):
Designpapier: LaBlanche
Brads: Bobunny
Stempel: Viva Decor, Different Colors

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.