Shaker Card Glam Rock Rebel Girl

Heute gibt es jede Menge Girl Power! Ich habe eine Shaker Card mit dem Mintay Glam Rock Papier für ein Rebel Girl gemacht. Es glänzt und glittert überall!
A lot of girl power coming today! I made a shaker card with Mintay Glam Rock paper for a rebel girl. Shine and glitter everywhere!

Girl Power

Damals, in den 90ern, haben schon die Spice Girls die „Girl Power“ beschworen. Und das paßt perfekt zum Designpapier von Mintay: Schwarz und pink, Leder und Rosen. Tolle Motive, die einfach perfekt sind für eine liebe Freundin, die Geburtstag hatte.
Way back in the 90ies the Spice Girls already evoked „girl power“. And this goes perfectly with the design paper from Mintay: Black and pink, leather and roses. Great designs, that were perfect for a dear friend, who celebrated her birthday.

Shaker Card Glam Rock Rebel Girl

Ich hatte unter anderem den 6 Zoll Block gekauft und der brachte mich natürlich zu meinem Lieblingsformat quadratisch. Ich habe schon einige Karten in dem Format gemacht: Die Einhorn-Karte, eine federleichte Karte und eine elegante Version. Das Motiv mit dem Rahmen brachte mich dann sofort auf die Idee, einen Ausschnitt zu schneiden und eine Schüttelkarte daraus zu machen.
I bought the 6 inch paper pad amongst the other sizes and so I came to my favourite square format. I already made several cards in square: The unicorn card, a feathery one, or an elegant version. This motif with the frame gave me immediately the idea to make a cutout for a shaker card.

Glitzer überall / Glitter everywhere

Für den maximalen Glamour habe ich Sternchen, Perlchen und Glitzerpailletten genommen. Für viele von Euch wahrscheinlich ein alter Hut, ist das hier tatsächlich meine allererste Schüttelkarte.
For maximum glamour I added little stars, pearls and glitter sequins. It may be an old hat for many of you, but for me it was my very first shaker card.

Den Abstand zwischen Ober- und Unterlage habe ich mit zwei Lagen schwarzem Moosgummi hinbekommen. Ich habe einfach zwei Quadrate mit Ausschnitt in der Mitte übereinander geklebt. So kann an keiner Stelle ein Perlchen oder eine Paillette herausrutschen.
The space between top and base layer was achieved by two layers of black foam rubber. I simply glued two squares with cutouts in the center together. So no pearl or sequin could fall out at any point.

Geschnipsel / Fussy cutting

Beim Ausschnitt war mal wieder feines Geschnipsel angesagt. Wie du weißt, meine „Lieblingsbeschäftigung“. Aber so langsam bekomme ich Übung… 😉 Die Beleuchtung des Spiegelrahmens habe ich dann mit ein paar Straßsteinen nachgestellt. Ich finde, das sieht zusammen mit dem aufgedruckten Lichtschein ganz nett aus.
The cutout required fussy cutting again… My „favourite“ amusement, as you might know. But slowly I get more experienced… 😉 I accented the lights of that mirror frame with some rhinestones. That looks nice together with the printed flare, doesn’t it?

Den Schriftzug habe ich mit schwarzem Embossing aufgestempelt, was man hier allerdings nicht so gut erkennen kann. Aber wegen der Folie ließ es sich nicht besser fotografieren.
The character was stamped with black embossing, which can’t be recognized here. It wasn’t easy to photograph due to the plastic sheet.

Wild und frei / Wild and free

Im Inneren geht es wild und blumig weiter. Ein weiteres Motiv mit allerlei mädchenhaften Utensilien, wie Lippenstift, High Heels und Rosen findet sich auf der linken Seite.
Inside it continues wild and flowery. Another motif with all kinds of girly utensils like lipstick, high heels and roses can be found on the left.

Shaker Card Glam Rock Rebel Girl

Rechts habe ich dann meine Glückwünsche untergebracht und auf einem Rosenpapier gemattet.
On the right I added my personal lines on rose paper.

Was ich toll an den Mintay Papieren finde, sind diese Cardboard-Sticker, die ein wenig Dreidimensionalität mitbringen. Ich habe einfach zwei übereinander geklebt.
What I like with that Mintay papers are those cardboard stickers, that bring some three-dimensional effect. I simply glued two on top of each other.

Besonderer Tag / Special day

Manch einer mag gar keine Geburtstag und erst Recht nicht feiern. Und im Prinzip stimmt der Stempelspruch. Man sollte wirklich versuchen, möglichst jeden Tag zu etwas Besonderem machen.
Some don’t like their birthdays and don’t like to celebrate it either. Generally, this stamped saying is right. You really should try to make every day special.

Trotzdem finde ich auch nichts Falsches daran, seinen Jubeltag ein wenig besonders zu gestalten.
Nonetheless I think there’s nothing wrong to make something special on a special day like this.

Hier kann man sehen, daß der Schriftzug wieder – wie auf der Vorderseite – mit schwarzem Embossing gemacht ist.
Here you can see that the lettering is done with embossing again – as it was on the front.

Rock’n Roll and Roses

Nun, wie fandest du meine Shaker Card Glam Rock für ein Rebel Girl? Bist du auch eher eine Wilde, oder magst du es lieber etwas zurückhaltender?
Well, how do you like my shaker card glam rock for a rebel girl? Are you a wild girl too or do you prefer something more restrained?

Shaker Card Glam Rock Rebel Girl

Nun werde ich mal schauen, ob sich heute am Sonntag die Gelegenheit für einen Spaziergang im Trockenen ergibt. Oder ob ich den ganzen Tag im Bastelzimmer verschwinden kann/darf. 😉 Hab einen schönen Tag!
So, today I’ll see if there is time for a walk in case it will stay dry. Or I’ll stay whole day long in my creative space. 😉 Have a nice day!

Material:
Papier/paper: Heyda, Mintay, Rayher Glitter
Stempel/stamps: Hero Arts, Stamping Bella

2 Antworten auf „Shaker Card Glam Rock Rebel Girl“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.