Advent #4 Weihnachtliche Tafelkarte

Hey, schön, daß ihr wieder bei mir reinschaut! Habt ihr gestern meine Geschenkverpackung für Papier gesehen? Heute kümmern wir uns mal wieder um die Weihnachtspost. Ich habe für euch eine weihnachtliche Tafelkarte. Es wird niedlich und glitzerig…

#Werbung? Entscheidet selbst (siehe unten)*

Klassische Farben

Ich mag ja fast alle Farben gerne, auch zur Weihnachtszeit. Am Liebsten habe ich jedoch ehrlich gesagt die klassischen Farben rot und grün. Und genau so habe ich auch meine weihnachtliche Tafelkarte dekoriert.

Tafelkarte Xmas Front

Hier habe ich euch ja schon mal eine Tafelkarte gezeigt. Wenn ihr eine Vorlage sucht, findet ihr diese beim Stempeleinmaleins Blog. Diese hier mußte natürlich passend zur Jahreszeit dekoriert werden. Auf der Front habe ich daher mit den schönen Designpapieren gleich die Farben festgelegt. Glitzer ist schon auf dem Designpapier, da mußte noch ein wenig mehr her und so habe ich den Rahmen für den Spruch aus Glitterpapier gestanzt und die ausgestanzten Handschuhe noch mit etwas Stickles akzentuiert.

Dekorativ zum Aufstellen

Das Kärtchen ist nicht nur von außen hübsch, es ist auch besonders dekorativ zum Aufstellen geeignet (deswegen wahrscheinlich auch Tafelkarte…). Ich habe mich innen auch wieder mit den niedlichen Motiven des Papiers ausgetobt. Zusätzlich habe ich noch einzelne Motive wie die Bäume und Sterne ausgeschnitten und mit Abstandspads in 3D ergänzt.

Tafelkarte Xmas inside

Ich finde, das ist eine sehr stimmige Farbkombi. Den Untergrund bildet einfacher cremefarbener Cardstock.

Warme Worte

… finden auf der Rückseite noch genügend Raum. Auch hier habe ich die verschiedenen Papiere zusammengestellt. Selbst ein Hauch Glitter findet sich hier noch in der Bordüre.

Tafeklarte Xmas Back

Geschlossen wird das Ganze mit einem Bändchen. Die Kartenform ist gar nicht so schwierig, wenn man den Dreh mal raus hat und macht total viel her, wie ich finde. Probiert es mal aus, die Empfänger werden sicher begeistert sein.

So, das war’s auch schon wieder. Morgen geht es weiter mit einer Idee zur Papier-Resteverwertung, ich würde mich freuen, wenn ihr auch wieder mit dabei seid!

Liebe Grüße vom HirschEngelchen
Anka

*verwendete Materialien (alles selbst gekauft)*
Designpapier: BoBunny
Stanzen: Memory Box, Sizzix

Eine Antwort auf „Advent #4 Weihnachtliche Tafelkarte“

  1. Oh Anka, die sieht wirklich hübsch aus! Die Farbkombination ist klasse, und du hast mal wieder eine Idee von meiner Liste umgesetzt, hab ich dir die etwa mal gegeben? 😉
    Die Kartenform ist wunderschön, und jetzt muss ich gleich mal weiter schauen.
    Bis dann! LG Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.